• 0
      1. Tu carrito está vacío.
    • artículo(s)0,00
18. März 2020
Veröffentlicht in Analytics, tienda online
18. März 2020 Conecta Software

BRANDING-GUIDE

Recursos de Impacto con Publicidad y Redes Sociales Y CRO

Herramientas para la Monitorización

Ressourcen für Marktsegmentierung, Wettbewerb und Publikum

SEO-Ressourcen

Business-Intelligence-Ressourcen

Was macht das CRO?

Die CRO (Optimierung der Umwandlungsrate) bezieht sich auf all jene Strategien und Aktionen, die darauf abzielen die Konversionsrate zu optimieren unserer Website. Die Hauptaufgabe einer Website besteht darin, eine Konversion zu erreichen. Konvertieren ist nichts anderes, als Benutzer, die unsere Website besuchen, dazu zu bringen, eine bestimmte Aktion auszuführen, die wir vordefiniert haben.

Wenn wir zum Beispiel über unsere Website eine Reihe von Produkten verkaufen, können wir alle Besuche, die mit dem Kaufen von einem oder mehreren Artikeln.

Wir können jedoch auch solche Besuche als Konvertierung betrachten, bei denen der Benutzer eine Kontaktblatt indem Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen.

 

Alles hängt davon ab, was das Ziel ist, das wir zuvor definiert haben.

 

CRO = Strategien und Aktionen zur Optimierung der Konversionsrate unserer Website

 

Wie wird sie berechnet?

Der Umwandlungssatz muss immer innerhalb eines bestimmten Zeitraums kontextualisiert werden, und sein Wert wird als Prozentsatz angegeben. Sie berücksichtigt die Gesamtzahl der Besucher auf der Seite und welche von ihnen konvertiert haben. Wir haben also die folgende Formel:

Konversionsrate = (Gesamtzahl der Konvertierungen / Gesamtzahl der Besuche) x 100 =

Wenn z.B. die Gesamtzahl der Besucher unserer Website zwischen Januar und Juni 54.000 Benutzer betragen hat und im gleichen Zeitraum 450 Benutzer eines unserer Produkte gekauft haben, würden wir bei Anwendung der obigen Formel einen Umrechnungskurs von 0,83% erhalten.

Konversionsrate = (450/54000) x 100 = 0,83%

Je höher die Zahl, desto besser die Konversionsrate, so dass unser Ziel darin besteht, die ursprünglich erzielte Zahl zu übertreffen.

 

CRO: Warum sollte meine Konversionsrate verbessert werden?

Wir wissen, dass jede Marketingstrategie verbesserungsfähig ist. Durch eine Analyse können wir diejenigen Punkte in unserem Kampagnenentwurf ermitteln, an denen wir uns verbessern und somit bessere Ergebnisse erzielen können. Aber alles beginnt damit, die Vorteile zu kennen, die sich aus der Kenntnis unseres Umwandlungssatzes ergeben.

Vorteile

  • Sie ermöglicht es uns, die unser Website-Design um es an die Erfahrung des Benutzers anzupassen.
  • Es hilft uns, die Bedürfnisse unserer Kunden zu verstehen, so dass wir geeignetere Produkte anbieten können.
  • Abgeleitet vom vorherigen Punkt, unsere Kunden besser kennenlernen  gibt uns die Möglichkeit, Produkte anzubieten, die Ihren Bedürfnissen entsprechen, was sich in mehr Verkäufen niederschlägt.
  • Verbessert die Positionierung unserer Website, da Google die Zunahme der Kundenzahl feststellt.

 

Die 5 Phasen eines CRO-Projekts

Normalerweise besteht ein CRO-Projekt aus fünf Phasen: Analyse, Ziele, Hypothese, Entwicklung und Analyse, obwohl die Wahrheit wir können es in zwei Schritten vereinfachenAnalyse der Web-Performance und des Benutzerverhaltens und Umsetzung der Änderungen auf der Grundlage der Ergebnisse.

CRO-Analyse-Software

 

Was sind die 2 Schritte für einen CRO?

Analyse der Web-Performance und des Benutzerverhaltens.

1. die Leistung

Um zu analysieren, müssen wir in der Lage sein zu messen, und dafür gibt es glücklicherweise viele Werkzeuge im Internet, die uns helfen, uns dem Analyseprozess zu nähern. Diese Instrumente berücksichtigen alle Faktoren, die die Leistung beeinflussen, wie zum Beispiel

 

Dazu empfehlen wir Ihnen die Verwendung von Woorank o PageSpeed-Einblicke. Diese werden Ihnen mehr oder weniger umfassende Ergebnisse und Basisindikatoren liefern, mit denen künftige Änderungen verglichen werden können.

Im Falle von WoorankWenn Sie Student sind, haben wir einen numerischen Indikator zwischen 0 und 100, um die Punktzahl unserer Website anzuzeigen. Je höher also die Punktzahl, desto optimierter ist unsere Website. Dieser Indikator wiederum ist eine Ampel, also müssen wir dafür sorgen, dass sie grün bleibt. Das Tool ist kostenlos, aber wenn wir uns für die kostenpflichtige Version entscheiden, können wir eine noch vollständigere Analyse durchführen.

PageSpeed-Einblicke bietet Ihnen eine Reihe von Werkzeugen zur Verbesserung der Leistung Ihrer Website. Bei der Präsentation der Ergebnisse zeigt es Ihnen diese auch mit einem Zahlenwert zwischen 0 und 100 und Semaphore an. Eine korrekt optimierte Website wird einen Wert zwischen 90 und 100 anzeigen, und das sollte unser Ziel sein.

 

WordPress und PrestaShop - das beste CMS zur Verbesserung des CRO Ihres E-Commerce

Entdecken Sie die Funktionen dieser Plattformen, um das Beste aus der digitalen Präsenz Ihres Unternehmens herauszuholen.

2. Verhalten der Benutzer

Sobald dies geschehen ist, müssen wir eine weitere Analyse durchführen, in diesem Fall des Benutzerverhaltens. Es ist zweckmäßig, zwischen mobiler und PC-Navigation zu unterscheiden.

Die Verwendung von Werkzeugen wie HotJar, können wir Heatmaps des Webs sehen, auf denen die Bereiche des Webs erscheinen, mit denen die Besucher in größerem Umfang interagieren, und die die kältesten Gebiete sind. Dies ermöglicht es uns, mögliche Änderungen an der Website zu evaluieren und zu planen und sie besser an die Navigation der Benutzer anzupassen.

Eine weitere Möglichkeit, die Wirksamkeit der durchzuführenden Änderungen und Modifikationen zu beurteilen, ist an dieser Stelle die Durchführung eines AB-Tests, mit dessen Hilfe wir beurteilen können, welche die Präferenzen der Nutzer sind oder welche Elemente mehr Interesse an ihnen wecken.

Sie sollten Kenntnisse haben über UXDas CRO wurde vom Bildungsministerium, UI und Centered Conversion Design entworfen, um die auf das CRO ausgerichteten Aktionen effektiver zu gestalten.

Adobe | Digitale Erlebnisse erstellen

Skizze : UI/UX-Design für Ihre Marke

UX-Tool-Leitfaden

 

Implementierung der Änderungen - Das LIFT-Modell

Ziel ist es, die Änderungen und Verbesserungen an der Website vorzunehmen, die die Konversionsrate verbessern sollen. Bei der Entscheidung über Änderungen hilft die Befolgung des LIFT-Modells, diese zu bestimmen.

Das LIFT-Modell ist ein Modell der Seitenanalyse zur Optimierung der Konversionsrate, das Ihnen bei der Planung helfen kann, und analysiert sechs grundlegende Elemente:

  1. Wertvorschlag:  Dies ist der wichtigste Punkt, der das volle Potenzial für die Konversionsrate erzeugt.
  2. Relevanz:  Es geht darum, herauszufinden, ob die Website den Bedürfnissen und der Erfahrung entspricht, die Sie suchen.
  3. Klarheit: Die Leichtigkeit, mit der die Wertvorschlag.
  4. Ein Notfall: Die Dringlichkeit der Nutzer wird verglichen und es werden externe Anreize geschaffen.
  5. Ablenkung: Welche Elemente der Website lenken vom Hauptziel ab?
  6. Angstzustände: Welche Elemente des Web Unsicherheit und Zweifel bei den Nutzern erzeugen.

CRO-Modell LIFT

 

Zu berücksichtigen

Darüber hinaus ist es wünschenswert, Änderungen schrittweise vorzunehmen und so die Auswirkungen von Änderungen bei der Umstellung von Fall zu Fall messen zu können.

In jedem Fall müssen wir bei der Neugestaltung oder Neuanpassung unserer Website berücksichtigen, dass

  • Der Inhalt muss klar und in verständlicher Sprache sein
  • Schlagzeilen sollten auffällig und attraktiv sein
  • Wir müssen im ganzen Netz Aufrufe zum Handeln einfügen
  • Kontaktformulare sollten kurz gefasst sein und die unbedingt notwendigen Informationen verlangen.
  • Es ist bequem, qualitativ hochwertige Bilder und Videos zu verwenden, die das Produkt so zeigen, wie es ist, sowie seine Funktionen und Dienstprogramme
  • Reduziert den Einsatz von Werbung und Bannern

 

Und nach all dem bleibt nur noch, die Entwicklung der Veränderungen zur Verbesserung der Konversionsrate oder CRO zu messen und zu sehen. Denken Sie immer daran, dass eine Website ein dynamisches Element sein muss, das sich verändert und an die Bedürfnisse und das Verhalten der Benutzer anpasst, und dass sich diese im Laufe der Zeit verändern.

 

 

Verwandte Artikel:

Geschäftsmodelle und Umstellungsziele

Web-Analyse, SEO-Metriken

UX-Tool-Leitfaden

Adblock-Faktor im E-Commerce

Siguientes recursos:

Geschäftsmodelle und Konversionsziele
Die Geschäftsmodelle passen ihre Umstellungsziele je nach Sektor und Art des Zielpublikums an.
Hacken wie Geschicklichkeit, Mentalität und Methodik
Hacking ist eine Denkweise, die auf Daten, Kreativität und Neugier, aber auch auf Beharrlichkeit beruht.

Der Newsletter in der Marketingstrategie
Que un newsletter es una herramienta para difundir contenido no es nada nuevo. Las empresas han publicado boletines y videos publicitarios desde hace mucho tiempo. Lo que es más reciente, es su divulgación en los canales digitales. Hay una tendencia general que gira de la publicidad hacia la publicación de contenido.
+ Growth Hacking, Estrategias Para Hacer Crecer Tu Empresa
El Growth Hacking persigue el sueño de cualquier empresa, crecer utilizando el mínimo gasto y con el menor esfuerzo posible. Desde Dropbox a AirBnb, son muchas las empresas que utilizan las técnicas de Growth Hacking.
Online-Werbetools für E-Commerce
Das Internet hat sich als Lieblingsmedium der Nutzer positioniert. So sehr, dass täglich mehr als 3 Milliarden Suchanfragen bei Google durchgeführt werden.
Alles über Linkedin Sales Navigator
Linkedin Sales Navigator  es una herramienta que te ayuda a superar  uno de los grandes inconveniente en las estrategias de marketing digital, que es encontrar leads de calidad. Encontrar ese grupo de clientes a los que le puede interesar nuestro producto y que nos genere una alta tasa de conversión. En definitiva,  la calidad frente a la cantidad.

Laden Sie unser kostenloses E-Book herunter: "Praktischer Leitfaden für den Online-Verkauf".

Wir haben einen vollständigen Leitfaden zu diesen Schritten entwickelt. Es umfasst strategische Fragen wie die verschiedenen verfügbaren Geschäftsmodelle, wie man eine Marketingstrategie erstellt und welche Daten analysiert werden sollen. Sie können das eBook hier kostenlos herunterladen:

Kontakt aufnehmen
Mitteilungsblatt

Abonniere den Newsletter über E-Commerce und digitale Transformation

Trends, Tipps, Ebooks und mehr
rund um Ecommerce und Business Intelligence

Ausserdem schenken wir Dir das 1º Kapitel aus unserem Buch «Verbinde Dein Unternehmen. Die digitale Transformation del Vertriebskanäle»

Mitteilungsblatt
Kontakt aufnehmen
Kontakt
connect-logo-white-retinue

Produkt

Infos

Support

Verbinde Dein Unternehmen.

Branding

In HUB 360 findest Du alle Technologien und Services für Deine ECommerce-Strategie.

Ecommerce

Integriere Dein E-Commerce in ERP mit allen Online Kanälen.

922-014-341

Projekt kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Begünstigter: Conecta Software Soluciones SLU. Aktenzeichen: EATIC201901010001. Genehmigte Investition: 173.800,00 ? Startdatum: 01/04/2019. Abschluss: 30.09.2020. Dieses Projekt zielt darauf ab, eine mehrsprachige Benutzerschicht und Dashboards für Web- und Windows-Umgebungen von Business Intelligence-Lösungen zu entwickeln.

Projekt kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Begünstigter: Conecta Software Soluciones SLU. Aktenzeichen: PI2019010001. Genehmigte Investition: 6.444,80 Startdatum: 17/10/2018. Abschluss: 16.10.2019. Ziel des vorliegenden Projekts ist die Entwicklung einer Konnektor-Software, die die Erstellung virtueller Kataloge automatisiert, so dass das Unternehmen in seinem Online-Shop Produkte mit einer umfassenden Beschreibung und mit Bildern anbieten kann, die die Benutzererfahrung reicher und vollständiger machen.

2020 ALLE RECHTE VORBEHALTEN. SOFTWARE VERBINDEN

Kontakt
Deutsch