• 0
      1. Tu carrito está vacío.
    • artículo(s)0,00
16. Juni 2020 Conecta Software

PEST ist die Abkürzung für "Political, Economic, Social and Technological" (politisch, wirtschaftlich, sozial und technologisch). Es handelt sich um eine Analyse, die die Umweltfaktoren identifiziert, die die Unternehmen bei der Entwicklung ihrer Tätigkeit beeinflussen. Sie erleichtert die Forschung vor Beginn der Tätigkeit und ermöglicht eine bessere Anpassung an mögliche Veränderungen der Umwelt. Sie bietet auch Informationen über mögliche Chancen, die sich auf dem Markt ergeben können. All dies geschieht über Variablen, die den Rahmen definieren und mit deren Hilfe versucht werden kann, das Verhalten der Umwelt in der Zukunft vorherzusagen.

Vorteile

Unter den Vorteilen der Schaffung einer PEST ist ihre Anpassungsfähigkeit erwähnenswert. Wir können einige Faktoren in andere einordnen (das Legislative in das Politische...) Auf diese Weise können wir uns an die Besonderheiten der Region oder des Wirtschaftssektors anpassen.

Sie erlaubt es uns, zukünftige Trends zu antizipieren, wobei uns genügend Zeit bleibt, die Strategie zu organisieren. Darüber hinaus ermöglicht uns dieser Faktor, Risiken und Chancen, die sich ergeben können, besser zu erkennen.

Und schliesslich kann es an alle Arten von Projekten angepasst werden, zum Beispiel an den Beginn einer Aktivität, die Eröffnung eines neuen Geschäfts in einem bestimmten Gebiet, die Ausdehnung des Marktes auf ein anderes geografisches Gebiet oder den Eintritt neuer Partner.

 

Die PEST-Variablen

  • Politiken: Regierungsbezogene Aspekte, die das Unternehmen direkt betreffen. Dabei handelt es sich um Steuerpolitik, Anreize, Beschäftigungsbestimmungen, das Regierungssystem und internationale Verträge. Ebenfalls eingeschlossen sind lokale Verwaltungen, Kommunalpolitik.
  • Wirtschaftlich: Makroökonomische Werte wie BIP, Zinssätze, Inflation, Arbeitslosigkeit, Einkommensniveau oder Wechselkurse. Mögliche zukünftige wirtschaftliche Veränderungen müssen ebenfalls in Betracht gezogen werden.
  • Sozial: Variablen wie demographische Entwicklung, soziale Mobilität, Lebensstile, Bildungsniveau, kultureller Hintergrund, Konsumgewohnheiten werden einbezogen.
  • Technologisch: Es geht darum, Investitionen in FuEuI, den Grad der technologischen Durchdringung, die digitale Kluft und die Entwicklung neuer Technologien zu berücksichtigen.

 

Kontakt aufnehmen
Mitteilungsblatt

Abonniere den Newsletter über E-Commerce und digitale Transformation

Trends, Tipps, Ebooks und mehr
rund um Ecommerce und Business Intelligence

Ausserdem schenken wir Dir das 1º Kapitel aus unserem Buch «Verbinde Dein Unternehmen. Die digitale Transformation del Vertriebskanäle»

Mitteilungsblatt
Kontakt aufnehmen
Kontakt
connect-logo-white-retinue

Produkt

Infos

Support

Verbinde Dein Unternehmen.

Branding

In HUB 360 findest Du alle Technologien und Services für Deine ECommerce-Strategie.

Ecommerce

Integriere Dein E-Commerce in ERP mit allen Online Kanälen.

922-014-341

Projekt kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Begünstigter: Conecta Software Soluciones SLU. Aktenzeichen: EATIC201901010001. Genehmigte Investition: 173.800,00 ? Startdatum: 01/04/2019. Abschluss: 30.09.2020. Dieses Projekt zielt darauf ab, eine mehrsprachige Benutzerschicht und Dashboards für Web- und Windows-Umgebungen von Business Intelligence-Lösungen zu entwickeln.

Projekt kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Begünstigter: Conecta Software Soluciones SLU. Aktenzeichen: PI2019010001. Genehmigte Investition: 6.444,80 Startdatum: 17/10/2018. Abschluss: 16.10.2019. Ziel des vorliegenden Projekts ist die Entwicklung einer Konnektor-Software, die die Erstellung virtueller Kataloge automatisiert, so dass das Unternehmen in seinem Online-Shop Produkte mit einer umfassenden Beschreibung und mit Bildern anbieten kann, die die Benutzererfahrung reicher und vollständiger machen.

2020 ALLE RECHTE VORBEHALTEN. SOFTWARE VERBINDEN

Kontakt
Deutsch