• 0
      1. Tu carrito está vacío.
    • artículo(s)0,00
8. Juli 2020 Njla772

Deep Learning, was ist das?

Deep Learning ist ein Konzept, das sich auf verschiedene Algorithmen bezieht, die zu den Maschinelles Lernen (automatisiertes Lernen), deren Ziel es ist, abstrakte Modelle auf hohem Niveau unter Verwendung von Computerarchitekturen zu erstellen. Mit anderen Worten, es zielt darauf ab, menschliches Lernen zu simulieren, um neues Wissen zu speichern. Es ist eines der Teilgebiete der Künstliche Intelligenz.

Das Konzept tauchte erstmals 1974 in der Dissertation von Paul Werbos auf, der den Prozess der Ausbildung eines künstlichen neuronalen Netzes durch Retropropagation beschrieb. Das Konzept war jedoch erst 1980 bekannt.

 

Merkmale des tiefen Lernens

Die Algorithmen für das Tiefenlernen sind auf drei Ebenen angesiedelt:

  • AusgabeschichtAusgabeschicht: Die Ausgabeschicht ist der Abschnitt, der den Entscheidungsfindungsprozess durchführt und Schlussfolgerungen liefert.
  • Ausgeblendete SchichtVerborgene Schicht: die verborgene Schicht (auch Hidden Layer genannt), ist der Abschnitt, der die Behandlung und Verarbeitung der Daten durchführt und auch die Zwischenberechnungen durchführt. 
  • Eingabe-EbeneEingabeschicht: die Eingabeschicht (auch Eingabeschicht genannt), ist der Abschnitt, der aus den Neuronen besteht, die die Eingabedaten sammeln.

 

Einsatz von tiefem Lernen

Die Anwendung des tiefen Lernens findet sich in vielen Bereichen des täglichen Lebens. Nachfolgend sind einige der gebräuchlichsten Instrumente aufgeführt, die davon Gebrauch machen:

  • GesichtserkennungGesichtserkennung: Gesichtserkennung findet sich auf Geräten wie Mobiltelefonen, Tablets und Computern. Sie interpretiert zum Beispiel die Gesten, die eine Person vor einer Kamera macht.
  • Computer VisionDie Algorithmen sind in der Lage zu erkennen, welche Art von Element vor ihnen liegt, und es mit ähnlichen oder gleichen Elementen zu assoziieren.
  • ÜbersetzerEinige Übersetzer sind in der Lage, diese Übersetzungen in Echtzeit durchzuführen, können die Texte interpretieren und sogar Rechtschreibfehler korrigieren.
Kontakt aufnehmen
Mitteilungsblatt

Abonniere den Newsletter über E-Commerce und digitale Transformation

Trends, Tipps, Ebooks und mehr
rund um Ecommerce und Business Intelligence

Ausserdem schenken wir Dir das 1º Kapitel aus unserem Buch «Verbinde Dein Unternehmen. Die digitale Transformation del Vertriebskanäle»

Mitteilungsblatt
Kontakt aufnehmen
Kontakt
connect-logo-white-retinue

Produkt

Infos

Support

Verbinde Dein Unternehmen.

Branding

In HUB 360 findest Du alle Technologien und Services für Deine ECommerce-Strategie.

Ecommerce

Integriere Dein E-Commerce in ERP mit allen Online Kanälen.

922-014-341

Proyecto Cofinanciado por el Fondo Europeo de Desarrollo Regional. Beneficiario: Conecta Software Soluciones SLU. Nº expediente: EATIC2019010001. Inversión Aprobada: 173.800,00 €. Comienzo: 01/04/2019. Finalización: 30/09/2020. El presente proyecto tiene como objetivo el desarrollo de una capa de usuario multilingüe y dashboards para entornos web y windows de solución de Business Intelligence.

Projekt kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Begünstigter: Conecta Software Soluciones SLU. Aktenzeichen: PI2019010001. Genehmigte Investition: 6.444,80 Startdatum: 17/10/2018. Abschluss: 16.10.2019. Ziel des vorliegenden Projekts ist die Entwicklung einer Konnektor-Software, die die Erstellung virtueller Kataloge automatisiert, so dass das Unternehmen in seinem Online-Shop Produkte mit einer umfassenden Beschreibung und mit Bildern anbieten kann, die die Benutzererfahrung reicher und vollständiger machen.

2020 ALLE RECHTE VORBEHALTEN. SOFTWARE VERBINDEN

Kontakt
Deutsch
Deutsch Español English (UK)